normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Anna Hofmann - Haßfurts Sportlerin des Jahres

Anna, wir sind stolz auf dich!

 

Und das war in der Zeitung zu lesen:

 

Neunjährige Anna Hofmann ist Haßfurts Sportlerin des Jahres

Und dabei gab es eine Alters-Premiere: Anna Hofmann aus Neubrunn ist mit gerade einmal neun Jahren die bisher jüngste Preisträgerin. Die Grundschülerin erhielt die Auszeichnung für fünf erste Plätze in verschiedenen Disziplinen bei den unterfränkischen Meisterschaften. "Ich war so schnell", begründet das Mädchen dabei ganz selbstbewusst ihre Siege über die 50 Meter Brust, Rücken, Schmetterling und Freistil sowie 100 Meter Brust. "Seit drei, vier Jahren" ist sie beim Schwimmclub (SC) Haßberge dabei. Und ein neues Ziel hat sich Anna auch schon gesetzt: "Ich möchte dieses Jahr auf die Bayerische", macht sie deutlich, dass sie auch in Regensburg gute Leistungen anstrebt. Bleibt noch eine Frage: Warum hat sie sich eigentlich für das Schwimmen entschieden? "Weil es mir Spaß macht", lautet ihre ganz einfache Antwort.