normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Skipping Hearts Projekt

Auch in diesem Jahr konnte an der Grundschule Kirchlauter das Projekt "Skipping Hearts" durchgeführt werden. Am 6. November 2014 konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a in einer Doppelstunde ganz praktisch erfahren, wie gut Bewegung für die Gesundheit allgemein, besonders aber für die Gesundheit des Herzens ist. Seit mehreren Jahren engagiert sich die Deutsche Herzstiftung mit diesem Projekt an Schulen und betreut die Kinder durch ausgebildete Trainer.

 

 

Auch ein wenig Theorie gehört dazu.

 

Zunächst müssen sich die Kinder aufwärmen.

 

Man muss nicht nur alleine springen.

 

 

Auch am langen Seil kann man springen.

 

Nachdem die Kinder fleißig trainiert und geübt hatten, konnten sie das Gelernte am Ende des Projekts den eingeladenen Eltern und Mitschülern vorführen. Und auch diese durften im Anschluss zu den Seilen greifen und ihr Herz ein  wenig in Schwung bringen.

 

Das gespannte Publikum